Jobdetails

Titel

SAP ABAP Entwickler (m/w) - Web Dynpro / SAPUI5

Dienstort Wien Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

SAP ABAP Entwickler (m/w) - Web Dynpro / SAPUI5
Arbeit mit State of the Art Technologien!

(Jn 37824) / Arbeitsort: Wien

Mit aktuell 30 MitarbeiterInnen in Wien ist unser Kunde ein stetig wachsendes internationales Beratungsunternehmen, welches seine Kunden in der Lösungsimplementierung sowie im Prozess- & Projektmanagement mittels SAP unterstützt.

Ihre zukünftige Rolle
  • Sie entwickeln Lösungen im SAP ABAP Bereich (von der Konzeption bis zur Implementierung)
  • Sie führen technische Dokumentationen durch und fungieren als Single-Point-of-Contact bei Kundenfragen
  • Sie beraten interne und externe Entscheidungsträger in allen Projektphasen, von Presales bis zur Implementierung
Sie bieten
  • HTL oder Hochschulabschluss
  • Zumindest 2 Jahre Berufserfahrung im SAP Umfeld mit Fokus auf ABAP Entwicklung
  • Dynamische Persönlichkeit, analytisches Denkvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
  • Profitieren Sie von Mentoring und Coaching durch erfahrene SpezialistInnen
  • Teambuilding Events, Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien, familiäre Atmosphäre
Benefits
Gehaltsspanne
3000
4500
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 4500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Mathias Fiedler (+43 1 523 82 07 105), mathias.fiedler@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
SAP ABAP Entwickler (m/w) - Web Dynpro / SAPUI5

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden