Jobdetails

Titel

Automatisierungsspezialist (m/w) für Microsoft Backendsysteme

Dienstort Wien Unternehmen ITSV GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.302,00 € /brutto Jetzt bewerben


Ihr Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg:

AUTOMATISIERUNGSSPEZIALIST (M/W)
FÜR MICROSOFT BACKENDSYSTEME

In Wien:

Um dem steigenden Bedarf an Personaleinsatz entgegen zu wirken, Durchlaufzeiten von Kundenaufträgen zu reduzieren und Qualität wiederkehrend in hoher Ausprägung zu garantieren, ist Automatisierung von Routinetätigkeiten im Bereich des Clientmanagements definiertes Ziel der ITSV GmbH.

Als MitarbeiterIn in der Rolle AutomatisierungsspezialistIn entwerfen, entwickelt und setzten Sie "Run Books" (Workflow-Aktivitäten) innerhalb eines Self Service Portals (CMaaS – "Client Management as a Service") für diese Automatisierung in Betrieb. Sie setzten Anforderungen durch Kunden oder durch Systemänderungen um und arbeiten in einer komplexen Infrastruktur, bestehend aus zahlreichen Microsoft Backendsystemen.

ZU IHREN AUFGABEN ZÄHLEN:

  • Mitarbeit bei der Ermittlung, Analyse und Spezifikation von Kundenanforderungen sowie deren fachlicher Abstimmung
  • Erstellung der Anforderungsdokumentation sowie deren Verwaltung
  • Analyse und Konzeption neuer Anforderungen und technische Umsetzung innerhalb des CMaaS (SCCM, SCSM, Orchestrator…)
  • Entwicklung, Pflege und Weiterentwicklung von Run Books
  • Durchführung von Entwicklungsprojekten zur Integration verschiedener Systeme und Prozesse im CMaaS
  • Technische Optimierung und Anpassungen bestehender CMaaS-Lösungen
  • Erstellen von Reports für diverse Auswertungen und Analyse (SQL-Abfragen, SQL Reporting-Services)
  • Ursachenforschung und Analyse bei Problemen innerhalb automatisierter Abläufe sowie Problembehebung

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung:
    • Microsoft System Center Service Manager 2012 R2 und dazugehöriges Webportal, Service Manager Authoring Tool (relationale Datenbanken, SQL, Service Manager Klassen)
    • Microsoft System Center Orchestrator 2012 R2 (Runbookdesign & Runbookentwicklung)
    • Microsoft Powershell (V3.0, V4.0, V5.0)
  • Administrationserfahrung, idealerweise nachgewiesen durch Zertifizierung oder Projekterfolge:
    • Microsoft System Center 2012 R2 (insbesondere SCCM)
    • MS Windows Server Basisstrukturen (MS Windows Srv. 2012 R2): Microsoft Active Directory, DHCP- und DNS Server,
    • Microsoft SQL Server 2014
    • Microsoft Sharepoint Server 2013
    • Clientsysteme Windows 7 und 10

IHRE PERSPEKTIVEN:

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job. Neben der Sicherheit als Arbeitgeber im Rahmen der österreichischen Sozialversicherung erwarten Sie flexible Rahmenbedingungen, die Ihre individuelle Leistung honorieren.

Sollten Sie Interesse an diesem zukunftsorientierten und abwechslungs­reichen Aufgabengebiet haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung per E-Mail an karriere@itsv.at.

Kollektivvertragliches Mindestgehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 h / Tätigkeitsfamilie

Spezielle Tätigkeiten 1:
Mindestgehalt Einstiegstufe Euro 2.302,- bis Erfahrungsstufe Euro 3.158,-

Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung besteht

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Mag. Bettina Gerstl
Personalentwicklerin
karriere@itsv.at

ITSV GmbH
1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Automatisierungsspezialist (m/w) für Microsoft Backendsysteme

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden