Jobdetails

Titel

Berufseinsteiger/innen für Spezifikation von Anforderungen und IT-Vorgaben

Dienstort Wien Unternehmen Bundesrechenzentrum GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 29.673,28 € /brutto Jetzt bewerben


Berufseinsteiger/innen für Spezifikation von Anforderungen und IT-Vorgaben

Ref. 1179

Das BRZ ist der IT-Partner der Verwaltung im Digital Government. Als Mitarbeiter/in sind Sie Teil eines der führenden IT-Unternehmen Österreichs. Sie arbeiten an anspruchsvollen und innovativen Projekten und orientieren sich an aktuellen IT-Trends. Wir investieren in Ihre Aus- und Weiterbildung und schaffen optimale Chancen – auf allen Levels Ihrer Karriere.

Für unseren größten Kunden BMF suchen wir engagierte Absolventinnen und Absolventen eines IT-Studiums zur Spezifikation von IT-Verfahren der Finanzverwaltung und zur Beauftragung des BRZ als umsetzungsstarken IT-Dienstleister.

Ihre Aufgaben sind:
  • Mitarbeit in der Anforderungserhebung und im Erstellen von Lastenheften
  • Entwicklung von Architekturvorgaben
  • Begleitung des IT-Dienstleisters bei der Umsetzung der Anforderungen
  • Testen und Abnahme der IT-Verfahren
  • Mitwirkung bei Weiterentwicklung und Fehlerbehebung der IT-Verfahren im laufenden Betrieb
  • Erstellen von Reports, Handbüchern und Prozessdesigns
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der IT oder Wirtschaftsinformatik
  • Gute Kenntnisse in zumindest einem der folgenden Bereiche: Architektur, Cloud Computing, Kommunikations- und Kollaborationssysteme, Big Data, Mobility, Applikationen und/oder Portallösungen
  • Erste Erfahrung in der Definition von Anforderungen, im Prozessdesign und im Testmanagement erwünscht
  • Basiswissen im Projektmanagement
  • Analytische, ergebnisorientierte und selbständige Handlungsweise
  • Gutes Kommunikationsvermögen, Kundenorientierung und Teamfähigkeit

Die Anstellung erfolgt über Arbeitskräfteüberlassung. Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches an Ihre individuellen Qualifikationen und positionsrelevante Berufserfahrung angepasst ist (Jahresbruttogehalt: ab € 29.673,28 für HTL-Maturant/innen, ab € 34.611,36 für Absolvent/innen eines IT-Studiums). Überzahlung ist möglich.

Als modernes IT-Unternehmen arbeiten wir automationsunterstützt und papierlos. Wir ersuchen Sie daher, sich ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular zu bewerben.

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Mag. Gudrun Klingspiegl (Telefon: 01/71123-882148).

Bundesrechenzentrum GmbH
Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Berufseinsteiger/innen für Spezifikation von Anforderungen und IT-Vorgaben

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden