Jobdetails

Titel

Business Analyst (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Firmenprofil ansehen
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

Business Analyst (m/w)
Enterprise Architecture

(Jn 37406) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde ist ein renommiertes österreichisches Bankinstitut.

Ihre zukünftige Rolle
Sie übernehmen eine Schnittstellenfunktion zwischen IT, internen Kunden und externen Lieferanten und arbeiten aktiv an der strategischen Planung der IT-Landschaft mit. Im Detail gehören dazu folgende Aufgaben:
  • Erstellung von Konzepten zur Weiterentwicklung der bestehenden IT-Landschaft
  • Leitung von IT-Umsetzungprojekten
  • Zusammenarbeit mit externen Software-Lieferanten
  • Auswahl und Integration von (externen) Softwarelösungen
  • Gestaltung und Dokumentation von IT-Prozesse
Sie bieten
  • Abgeschlossene Ausbildung (vorzugsweise Universität/FH)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Business Analyse/Enterprise Architecture
  • Branchenerfahrung im Bankenbereich
  • Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das Besondere an dieser Position
  • Mitarbeit in einem österreichischen Traditionsunternehmen.
  • Leitung von spannenden IT-Projekten.
  • Beteiligung an spannenden und zukunftsweisenden Projekten.
  • Möglichkeit zur strategischen Gestaltung von IT-Prozessen.
Benefits
Gehaltsspanne
1973
Mindestgehalt
3000
5000
tatsächliches Gehalt

Mindestgehalt
EUR 1973 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3000 und EUR 5000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Thomas Holzer, MSc (+43 (0)1 523 82 07 -113), thomas.holzer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Business Analyst (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden