162 Immobilien in Innsbruck-Stadt

Lieber Blättern als Klicken? Jetzt ImmobilienStandard 3 Wochen gratis testen!

Innsbruck: Architektur und Kultur

Das Goldene Dachl, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Innsbrucks, besteht aus 2738 vergoldeten Ziegeln und schmückt die ehemalige kaiserliche Residenz in der Altstadt. Auch den Stadtturm sollte man nicht verpassen: Die Aussichtsplattform offenbart ein wunderbares Bergpanorama, in dessen Mitte sich die Stadt um den Inn legt.

Der barocke Innsbrucker Dom, zugleich der Bischofssitz der römisch-katholischen Diözese Innsbruck, zählt ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Doch Innsbruck ist auch für seine moderne Architektur bekannt: Besonders die Bergisel-Sprungschanze und die Hungerburgbahn der Stararchitektin Zaha Hadid sowie die Messe Innsbruck prägen das Stadtbild.

Wohnen in Innsbruck

Egal ob am Stadtrand oder mitten in der Stadt, auf dem Berg oder am Fluss – in Innsbruck wird jeder Immobiliensuchende fündig. Neben der passenden Immobilie bietet Innsbruck auch eine Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten. Der Bus fährt direkt bis zur Liftstation am Patscherkofel, wo man im Sommer wandern und im Winter Ski fahren kann, und mitten in der Stadt kann man von der Hungerburg hinauf zur Seegrube fahren und dort die Aussicht auf die Stadt vor dem Bergpanorama genießen. Auch Kulturinteressierte kommen in Innsbruck auf ihre Kosten: Das Treibhaus oder die ehemalige Olympiahalle haben ein großes Kulturangebot.

Immobiliensuche in Innsbruck auf derStandard.at

Bei Ihrer Suche nach der passenden Wohnimmobilie werden Sie auf derStandard.at fündig. Das vielfältige Angebot an Häusern, Wohnungen, Grundstücken und Gewerbeimmobilien in Tirol kann beliebig nach erwünschten Eigenschaften sortiert werden. Die erweiterte Suche bietet eine zielgenaue Filteroption bezüglich Mietwohnungen, Kaufwohnungen oder Gewerbeimmobilien.

Foto: iStock