Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

Meister Nacharbeit (m/w)

Unternehmensbeschreibung

Diese Position bezieht sich auf MAGNA Heavy Stamping, einen Geschäftsbereich von Cosma International.
Cosma International, eine Geschäftseinheit von Magna International, ist einer der weltweit führenden globalen Automobilzulieferer und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Karosserie- und Fahrgestellsystemen sowie technischen Lösungen an. Dank unserer Vorreiterrolle hinsichtlich Technologie und Kreativität können unsere Kunden Lösungen erwarten, die weit über das bisher mögliche hinausgehen.
Jahrelange Erfahrung macht MAGNA Heavy Stamping zu einem
international erfolgreichen Spezialisten im Bereich der Blechumformung sowie der Rohbaufertigung. Hinter modernster Technik und Organisation steht ein innovatives Team, das seinen Kunden von Projektstart bis hin zur Serienfertigung beste fachliche Betreuung bietet.
Höchster Qualitätsstandart, Flexibilität und ständige Weiterentwicklung sichern unseren Kunden schnelle und wirtschaftliche Lösungen.

Hauptaufgaben

  • Planung des Personaleinsatzes über alle Schichten
  • Mitarbeiterverantwortung als auch Mitarbeiterführung (Schulung der Mitarbeiter bzw. Erstellen des Schulungsplanes)
  • Optimierung der Prozesse und Abläufe
  • Selbstsändige Abarbeitung von Verbesserungsprojekten
  • Mitarbeit bei Neuprojekten
  • Einhaltung der SQDCM Presswerk (SQDCM = Safety, Quality, Delivery, Cost, Moral)
  • Einhaltung aller Vorgaben betreffend Sicherheit, umwelt und MAFACT
  • Erstellung von 8D-Berichten
  • Überwachung der Nacharbeit nach MHS Richtlinien und Kundenspezifikation
  • Festlegen von Erst- und Refernzteilen zusammen mit der Qualitätsabteilung
  • Sicherstellung der Teilequalität betreffend Kundenanforderungen
  • Abstimmung mit Kunden und Residents vor Ort

Wissen und Ausbildung

  • Technische Ausbildung (Werksmeister oder ähnliches / evtl. Ausbildungsauflage möglich)
  • Mind. 5 Jahre Erfahrung im Berich Automotive

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Gute Kenntnisse betreffend Qualitätsanforderungen von OEM's
  • Hohe Organisations-, Team- und Motivationsfähigkeit
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung
  • Gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitsschaft und Belastbarkeit
  • Hohe Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitern und Abteilungen
  • Mehrjährige Erfahrungen als Führungskraft
  • Sehr gute Organisations-, Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Zusätzliche Informationen

Das kollektivvertraglich festgelegte Mindestgehalt beginnt in dieser Funktion bei € 3.399,99 in der Beschäftigungsgruppe H. Wir sind aber bereit bei entsprechender Erfahrung und Qualifikation eine Überzahlung zu leisten.

Kontaktdaten
Magna International
Magna International
www.magna.com
Kennzahl: COS04444
Datum: 11.10.2017
Dienstort: Albersdorf-Prebuch
Bewerben