Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

 

Modulleiter m/w (Dept. DUC)

 

Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters): Graz

Abteilung: Powertrain Engineering


Ihr Aufgabenbereich:

  • Verantwortung für die Industrialisierung und Entwicklung von Antriebsstrang-Komponenten/Module
  • Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serienproduktion
  • Fachliche Führung von zugeteilten MitarbeiterInnen
  • Koordination aller Schnittstellen intern und beim Kunden (z.B. Einkauf, Produktionsplanung)
  • Lastenhefterstellung (Komponente/Modul und System) sowie versuchstechnische Begleitung der Komponenten/Module
  • Abschluss von Leistungsvereinbarungen, intern und extern zur Sicherstellung der Zielerreichung
  • Steuerung von Systementwicklungslieferanten
  • Funktions-, Kosten-, Gewichts-, Termin- und Qualitätsverantwortung der Bauteile
  • Integration der Bauteile/Module in das Gesamtsystem, Vertretung im Simultaneous Engineering Team
  • Mitarbeit in der Angebotserstellung und Methodenentwicklung

Ihr Profil:

  • HTL oder TU / FH Fachrichtung Maschinenbau / Elektrotechnik / Motoren / Getriebe / Fahrzeugtechnik oder vergleichbare bzw. durch Berufserfahrung erworbene Kenntnisse
  • Einschlägige Berufserfahrung als Bauteilverantwortlicher bzw. Simultaneous Engineering -Teamleiter
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit
  • Erste Führungserfahrung sowie sicheres Auftreten bei Präsentationen
  • Kenntnisse der Kundensysteme/-prozesse von namhaften OEMs erwünscht
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Jahresbezug:
Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 60.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Ihre Vorteile
Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

 

Kontaktdaten
AVL List GmbH
Hans-List-Platz 1, 8020 Graz
Online Bewerbung
www.avl.com
Kennzahl: 21579
Datum: 11.10.2017
Dienstort: Graz
Bewerben