Erweiterte Akademie

30. Juni 2002, 21:15
posten

Ausstellen ohne kuratorischen Einfluss: "Interim Plattform" bei Kerstin Engholm

Noch vor kurzem gelangten einige Studierende frisch aus der Diplomausstellung in die Freuden des Kunstmarktes, sprich in die Galerien. Jetzt geht die Kerstin Engholm Galerie noch einen Schritt voraus mit dem Projekt Interim Plattform, die es den jungen Auszubildenden ermöglicht, frei von kuratorischer Einflussnahme ihre eigene Ausstellung plus Aktivitäten jedweder Art zu starten: Alexander Wolff, Leopold Kessler, Christian Kobald, Tatiana Lecomte, Lone Haugaard Madsen, Yves Mettler, Misha Stroj u. a. (dok/DER STANDARD, Printausgabe, 1.7.2002)
Service

Kerstin Engholm Galerie
Schleifmühlg. 3
1040 Wien
01/ 585 73 37
Ab 4. 7., 19 Uhr

Share if you care.