Ironie des Schicksals: Oliver Kahn bester WM-Torhüter

30. Juni 2002, 20:59
13 Postings

Jaschin-Preis für den deutschen Keeper, der bis zum Finale nur ein Mal hinter sich greifen musste

Yokohama - Oliver Kahn erhält den Jaschin Award 2002 als bester Torhüter der Fußball-Weltmeisterschaft in Südkorea und Japan. Das teilte der Weltverband FIFA am Sonntag vor dem Endspiel mit. Bis zum Finale hatte der 33-jährige Torhüter der deutschen Nationalelf in sechs Spielen nur ein Tor kassiert. 1994 wurde der nach dem ehemaligen sowjetischen Torhüter Lew Jaschin benannte Preis an den Belgier Michel Preud'homme verliehen, 1998 ging die Auszeichnung an den Franzosen Fabien Barthez. (APA/Reuters/AP/AFP)
Share if you care.