BankPrivat steigerte Betriebsergebnis

28. Juni 2002, 15:13
posten
Wien - Die auf vermögende Privatkunden spezialisierte BankPrivat der Bank Austria Creditanstalt-Gruppe (BA-CA) hat ihr Betriebsergebnis 2001 von 293.000 Euro auf 1,23 Mill. Euro verbessert. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) sank jedoch wegen höherer Wertberichtigungen auf Forderungen von 134.000 auf 77.900 Euro, geht aus der im Amtsblatt der "Wiener Zeitung" (Freitagausgabe) veröffentlichten Bilanz hervor. Die Bilanzsumme des Instituts wuchs von 18,7 auf 20,4 Mill. Euro. Die BankPrivat beschäftigte im vergangenen Jahr durchschnittlich 67 Mitarbeiter. (APA)
Share if you care.