VertriebsvorstandZienicke scheidet aus ATB-Vorstand aus

27. Juni 2002, 09:37
posten
Spielberg - Der erst im Oktober des Vorjahrs angetretene Vertriebsvorstand der ATB Austria Antriebstechnik AG, Roland Zienicke, wird das Unternehmen mit Sitz im steirischen Spielberg verlassen. Der neue Eigentümer und Vorstandschef Mirko Kovats und der ehemalige EnBW Austria-Geschäftsführer Christian Schmidt, der Mitte Februar neu in den Vorstand berufen worden war, bilden künftig das ATB-Vorstandsteam, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der Vertrieb werde ab sofort von Kovats übernommen.

Die börsenotierte ATB Antriebstechnik beschäftigt an den beiden Standorten in Spielberg und Welzheim (Deutschland) rund 1.200 Mitarbeiter. 2001 erzielte die ATB Gruppe einen konsolidierten Umsatz von 133,65 Mill. Euro. (APA)

Link

ATB

Share if you care.