Brasilien vs.
Türkei

26. Juni 2002, 16:36
posten
Senöl Günes (Türkischer Teamchef): "Wir sind zur Weltmeisterschaft gekommen, um bei diesem Fest mitzumischen und Eindruck zu machen. Ich denke, dass wir dieses Ziel auch erreicht haben. Ich bin stolz auf meine Spieler, sie haben sich superb geschlagen. Leider haben wir den Menschen in der Türkei heute nicht mehr Freude bereiten können."

Luiz Felipe Scolari (Brasilianischer Coach): "Wir haben erwartet, dass die Türkei ein sehr schwieriger Gegner sein würde. In der Offensive sind sie ein sehr starkes Team, sie haben eine Menge Möglichkeiten heraus gearbeitet. Sie sind sehr gefährlich, aber wir haben uns auf ihre Spielweise eingestellt. Ich möchte der Türkei gratulieren, unter den besten vier Mannschaften zu stehen, ist ein großer Erfolg." (APA)

Share if you care.