Polen: Bühnenbild erschlug Schauspielerin

26. Juni 2002, 12:22
posten

Frankfurterin war auf Festival-Gastspiel

Frankfurt/Main - Bei einem Bühnenunfall im polnischen Posen ist eine junge Frankfurter Schauspielerin ums Leben gekommen. Die 29-Jährige gehörte zu der 1990 gegründeten Frankfurter "antagon theaterAKTion", einem unabhängigen Performance-Theater, das in Polen während eines Theaterfestivals auftrat.

Zwei weitere Schauspielerinnen wurden verletzt, bestätigte das Theater am Mittwoch. Die junge Frau wurde von einem Teil des Bühnenbilds erschlagen, als ein Halteseil riss. Die Polizei ermittelt die Unfallursache, Namen wurden keine genannt.(APA/dpa)

Share if you care.