RTL war shoppen ...

26. Juni 2002, 09:50
posten

Kinohits wie "Herr der Ringe" und "Harry Potter" sind Teil eines großen von Warner Bros. erworbenen Pakets

Der Sender RTL hat sich die deutschen Free TV-Rechte für die Kinohits "Harry Potter und der Stein der Weisen" und "Herr der Ringe: Die Gefährten" gesichert. Die beiden Filme gehören zu einem von Warner Bros. gekauften Spielfilmpaket, mit dem RTL-Geschäftsführer Gerhard Zeiler "nachhaltig die hohe Spielfilmkompetenz" seines Senders untermauern möchte.

Insgesamt hat RTL laut Aussendung des Senders die deutschen Free TV-Ausstrahlungsrechte von 144 Spielfilmen von Warner erworben. Neben "Harry Potter" und "Herr der Ringe" finden sich auch "Ocean's Eleven", "Der Sturm", "Matrix", "Wild Wild West", "Rush Hour 2" sowie die Fernsehserien "Gilmore Girls" und "Smallville" auf der Einkaufsliste von RTL. (APA)

Share if you care.