Leichtathletik: Längere Pause für Graf

25. Juni 2002, 16:40
posten

Leiste schmerzt weiter

Klagenfurt - Stephanie Graf, die wegen Leistenschmerzen bereits am vergangenen Wochenende ihre Teilnahme am Europacup in Belgrad abgesagt hatte, legt eine längere Wettkampfpause ein. Die Olympiazweite startet deshalb nicht in Lausanne (2.7.) und bei den österreichischen Meisterschaften in Linz (6./7. Juli). Der erste Freiluftstart ist nun für 16. Juli in Stockholm geplant.

"In Ruheposition habe ich keine Schmerzen, aber beim Laufen und Auftreten tut jeder Schritt weh", berichtete die Kärntnerin, die die vergangenen drei Wochen bereits mit Schmerzen trainiert hat und sich durch "eigene Sturheit" beim Tempotraining auch eine Leistenzerrung eingehandelt hat.

Im Hinblick auf den Saisonhöhepunkt - die Europameisterschaften vom 6. bis 11. August in München - sieht Graf angesichts der guten Basisvorbereitung derzeit kein Handicap: "Da verliere ich nichts." (APA)

Share if you care.