"Open Stage" beim Jazzfest Wien

25. Juni 2002, 12:24
posten

Mobile Bühne: "The 2nd and 3rd generation"

Wien - Am Mittwoch startet auf dem Wiener Karmelitermarkt die Open Stage-Reihe "The 2nd and 3rd generation" beim Jazzfest Wien. Neben den internationalen Stars präsentiert sich beim Jazzfest Wien damit auch die multikulturelle Wiener Musikszene. Musiker, die der 2. oder 3. Generation in Wien lebender Familien entstammen, touren mit einer mobilen Bühne durch Wien, Auftritte auf dem Karmelitermarkt, dem Kardinal-Nagl-Platz und dem Flohmarkt-Parkplatz bei der Kettenbrückengasse laden das Publikum zu einem vielfältigen Klangspektrum traditioneller Klänge und aktueller Trends ein.

(red)

Service
26. Juni, 15 bis 18 Uhr: 2., Karmelitermarkt Piromanci / Fantastika / Wiener Tschuschenkapelle 2 junge Romabands (Keybord, Ziehharmonika, Schlagzeug, Violine und Gesang) und die Wiener Tschuschenkapelle.

27. Juni, 15 bis 18 Uhr; 3., Kardinal-Nagl-Platz, Izgubljen slucaj / Maalesef /Fritz & Bop Klänge des Okzident und westlicher Pop-Rock-Sound treffen auf Oriental mit westlichem Groove & New Jazz

28. Juni, 15 bis 18 Uhr: 6., Kettenbrückengasse, beim Flohmarkt The Devils / Dynamic Force /Fuenfhaus HipHop aus Wien in Bandformat + Break-Dankce Formation

Share if you care.