Rubenspreis für Maria Lassnig

24. Juni 2002, 20:12
posten
Siegen - Die österreichische Malerin Maria Lassnig (82) wurde am Sonntag als erste Künstlerin mit dem Rubenspreis der deutschen Stadt Siegen ausgezeichnet. Die seit 1955 alle fünf Jahre verliehene und mit 5200 Euro dotierte Auszeichnung wird für ein "wegweisendes Lebenswerk" im europäischen Kunstschaffen verliehen.
(DER STANDARD, Print-Ausgabe, 25.6. 2002)
Share if you care.