Größter Busbetrieb

24. Juni 2002, 19:05
posten
Die Österreichische Postbus AG ist mit 1566 Bussen auf 739 Linien das größte heimische Busunternehmen. Im Jahr legen die Postbusse 85 Mio. Kilometer zurück und befördern täglich 500.000 Fahrgäste. Davon sind etwa 400.000 Schüler und Lehrlinge, der Rest vor allem Pendler. Zum Vergleich: Die Bundesbahnen besitzen 810 Busse, die 52 Mio. Kilometer pro Jahr zurücklegen.

Der größte private Busbetreiber des Landes ist mit Abstand die Dr. Richard GmbH, die rund 800 Busse betreibt. Zweitgrößter unter den drei Privaten, die sich für Anteile am Postbus interessieren, ist Blaguss mit 308 Bussen. Der dritte, SAB Tours aus Wels, hat rund 100 Busse.

Insgesamt gibt es in Österreich rund 200 Kraftfahrlinienunternehmen, die mit rund 5000 Bussen auf 2000 Linien 565 Millionen Personen im Jahr befördern. Die größte Gruppe davon, nämlich 210 Millionen, fährt mit städtischen Linien. (red)

Share if you care.