Sonnenpendel: Die time-eyes in aller Welt online

25. Juni 2002, 20:30
posten

Das Langzeitprojekt "Sonnenpendel" von Kurt Hofstetter - Eine Ansichtssache zwischen Himmel und Erde, Raum und Zeit

foto: sunpendulum.at, © hofstetter
Bild 1 von 13

Ab 24. Juni, 20:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit sind Himmelsbilder aus verschiedensten Zeitzonen, eingefangen von time-eyes, im Internet zu bewundern.

Das auf höchstem ästhetischen Niveau realisierte Projekt "Sonnenpendel" kann man auf der Internet-Seite sunpendulum.at oder in aller Kürze in dieser Ansichtssache kennen lernen. Von der Internetseite öffnen sich allerdings die time-eyes in die ganze Welt. Und das live!

Share if you care.