Frauenrechte verteidigen

27. Juni 2002, 17:50
posten
Die Sozialistische LinksPartei organisiert(e) im Rahmen der Kampagne "Frauenrechte verteidigen" einige Veranstaltungen:

  • Am Samstag, den 29. Juni ab 8.30 uhr findet wie jeden letzten Samstag im Monat in der Großen Sperlgasse, 2. B. (vis a vis der Lucina Klinik) eine Kundgebung gegen AbtreibungsgegnerInnen statt.

  • Am Donnerstag, den 27. Juni um 11.15 Uhr fand in der Wickenburggasse 22, 1080 Wien (Zi 212) der erste Verhandlungstermin statt. (Die Frauensprecherin der SLP, Claudia Sorger ist vom Chef von Human Life International, Dietmar Fischer, verklagt worden.)

  • Mittwoch, 26. Juni um 17 Uhr fand am Stock im Eisen-Platz eine Kundgebung für das "Frauenrecht auf Selbstbestimmung" statt

    (red)

    Share if you care.