Der Pinguin auf Tournee -Linuxwochen in Österreich

23. Juni 2002, 10:59
posten

Zwischen Kunst und Business – zurzeit in Linz

Die Linuxwochen 2002 werden vom 11. Mai bis 30. Juni abgehalten. In Eisenstadt, Linz und Wien wird es diverse Veranstaltungen geben. Einen Überblick über alle Veranstaltungsorte und Vorträge finden Sie hier.

Unternehmen und Anhängern von Linux

Die Linuxwochen 2002 sollen sowohl Unternehmen als auch den Anhängern von Linux und Freier Software den entsprechenden Rahmen geben um Ihre Produkte bzw. ihr Know How zu Linux dem interessierten Publikum vorzustellen.

Folgende Veranstaltungen werden im Zuge der Linuxwochen Platz finden · Business-Vorträge
· Linux-Fachvorträge
· Workshops
· Firmenpräsentationen
· Install-Parties
· Key-Signing-Party

Die Linuxwochen 2002 sollen bei allen Teilnehmern ob Publikum, Presse, Unternehmen oder Aktiven ein rundes Bild von Linux, Freier Software und BSD hinterlassen. Freier Eintritt ist bei einer Linux und Open Source Veranstaltung selbstverständlich.

In Linz beginnts

Derzeit gastieren die Linuxwochen in Linz bei freiem Eintritt im Ars Electronica Center und in der Stadtwerkstatt.

Business

Der Freitag ist dem Thema Business gewidmet. Linux on the Mainframe - Tux meets Dinosaur! und Cluster Lösungen sind neben vielen anderen Vorträgen die Highlights im Business Programm. Hierbei gibt es ein Kooperation mit IBM und Partnern.

Multi-Media

Workshops zu Video und Audio Streaming zeigten, dass Linux und Multimedia kein Widerspruch sind.

Am Samstag steht die Community im Vordergrund, Cultural Broadcasting und Virtual Reality sollen dem Besucher Linux als das im Moment universellste Betriebssystem zeigen.

Party bis Kultur

Aber auch themenspezifische Partys und die Geschichte und Kultur der Open-Source Bewegung kommen nicht zu kurz.

Bilder der Veranstaltungen finden Sie hier.(red)

Share if you care.