Chemie-Kartell im Visier Brüssels

21. Juni 2002, 10:33
posten
Brüssel - Die EU-Kommission wird in der kommenden Woche gegen ein mutmaßliches Chemie-Kartell vorgehen, zu dem die Unternehmen Aventis, Degussa und Nippon Soda gehören. Es soll Absprachen bei der als Futterzusatzstoff dienenden Aminosäure Methionin gegeben haben, verlautete am Donnerstagabend aus Brüsseler EU-Kreisen. Die Kommission wolle über den Fall am 26. Juni entscheiden. Dabei drohen hohe Strafen.(APA/dpa)
Share if you care.