France Telecom: Einigung mit MobilCom-Banken nur erster Schritt

21. Juni 2002, 10:11
posten

Abgang von Schmid weiter in Planung

Für France Telecom ist die Einigung der Gläubigerbanken von MobilCom über eine Refinanzierung eines Kredits von 4,7 Milliarden Euro nur ein erster Schritt. Dies sagte ein Sprecher des französischen MobilCom-Großaktionärs am Donnerstag in Paris zu der Grundsatzvereinbarung von 17 Banken vom Vortag.

Abgang

Als nächstes müsse noch eine Vereinbarung mit den MobilCom-Lieferanten Nokia und Ericsson gefunden werden. "Die dritte Etappe wird dann der Abgang von Herrn Schmid sein", erklärte France-Telecom-Sprecher Bruno Janet. (APA)

Share if you care.