Babywalker schaden der kindlichen Entwicklung

21. Juni 2002, 09:31
posten

Lauflernhilfen bergen außerdem höheres Unfallrisiko

London - Lauflernhilfen für Kleinkinder bergen nicht nur ein erhöhtes Unfallrisiko, sie verzögern einer irischen Studie zufolge auch die Entwicklung des Kindes. Auf die so genannten Babywalker sollte deshalb ganz verzichtet werden, wie es in der am Samstag im "British Medical Journal" erscheinenden Studie heißt.

Wissenschafter aus Dublin beobachteten 190 Säuglinge mit normaler Gesundheit und notierten das Alter, in dem sie jeweils krabbeln, sitzen, alleine aufstehen und laufen konnten. 102 Altersgenossen, die über den rollenden Laufstall verfügten, brauchten länger für das selbstständige Gehen: durchschnittlich zwischen drei und vier Tage je 24 Stunden, die das Kind im Babywalker verbrachte. (APA)

Share if you care.