"Die schnelle Gerdi"

20. Juni 2002, 17:37
posten

Senta Berger dreht ab August sechs neue Folgen der Serie

Schauspielerin Senta Berger dreht das Rad 13 Jahre zurück. Ab 20. August steht die 61-Jährige für sechs neue Folgen der ZDF-Serie "Die schnelle Gerdi" vor der Kamera. Eine ZDF-Sprecherin bestätigte am Donnerstag eine Meldung des Branchendienstes "kress report", wonach die Dreharbeiten zu der Serie mit Senta Berger als Taxifahrerin dieses Mal in Berlin und nicht in München stattfinden würden.

1989 spielten die ersten sechs Folgen, bei denen es dann auch blieb, in München. Neben Senta Berger sind für die neue Serie Michael Gwisdek und Günther Maria Halmer mit von der Partie. Für die Bücher und die Regie ist wie schon damals Bergers Ehemann Michael Verhoeven verantwortlich. Die Serie soll 2003 ausgestrahlt werden.(APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.