Französische Radiogruppe NRJ stellt zwei digitale TV-Sender vor

20. Juni 2002, 15:42
posten

Mitinhaber von Wiener Radio Energy will Musiksender My NRJ und Energy TV schaffen

Die französische Radiogruppe NRJ Group, die in Österreich mit 24,5 Prozent am Wiener Privatsender Energy beteiligt ist, hat zwei TV-Projekte für das Digitalfernsehen vorgestellt. Es handelt sich nach Angaben des NRJ-Generaldirektors Marc Pallain um zwei Musiksender mit dem Namen My NRJ und NRJ TV. Frankreichs Medienbehörde CSA entscheidet Ende Oktober, welche TV-Anstalten eine Sendeerlaubnis erhalten. Im Rennen befinden sich 65 Sender, während nur 33 digitale Kanäle zur Verfügung stehen.

My NRJ soll nach Angaben der Betriebsleitung über ein Jahresbudget von 28 Mill. Euro verfügen, NRJ TV dagegen über ein Budget von 46 Mill. Euro. Geplant sind in den Programmen laut Pallain zahlreiche Direktübertragungen und Eigenproduktionen, sowie eine starke Interaktivität.

NRJ Group ist europaweit in 270 Städten mit eigenen Radiosendern nach dem Modell des Wiener Energy vertreten. In Frankreich verfügt die Gruppe über die Sender NRJ, Cherie FM, Rires et Chanons und Nostalgie.

Unter den Kandidaten für das Digitalfernsehen in Frankreich befinden sich die großen Fernsehanstalten France Televisions, TF1 (Gruppe Bouygues) und M6 (Gruppe Bertelsmann). Der Mischkonzern Lagardere hat sich für fünf Kanäle beworben. (APA)

Share if you care.