Am 4. Juli ist "wIndependence day"

25. Juni 2002, 16:38
2 Postings

Desktoplinux lädt zu Feierlichkeiten

Parallel zum diesjährigen US-Unabhängigkeitstag will Desktoplinux am 4. Juli den "wIndependence Day" feiern.

Um so die steigende Verbreitung von Linux in allen Lebensbereichen zu dokumentieren. Herzstück der Feierlichkeiten ist ein Wettbewerb, bei dem etliche Preise zu ergattern sind, wenn man 500-1000 Wörter Essay zum Thema "wie wurde ich Windows los" verfasst und es Desktoplinux schickt. (red)

Share if you care.