Entscheidendes Gutachten für Gaugg und Gegenkandidaten ident

20. Juni 2002, 12:22
20 Postings

Für Personalberatung haben beide "die einzigartige Fähigkeit, schwierige Probleme in Angriff zu nehmen"

Wien - Das Gutachten des Wiener Personalberaters Jean-Francois Jenewein hat mit den Ausschlag gegeben, dass Reinhart Gaugg, Sozialsprecher der FPÖ, den Posten des stellvertretenden Generaldirektors der neuen Pensionsversicherungsanstalt der Arbeitnehmer (PVA) erhalten hat. Eine seltsame Parallele deckt nun das Nachrichtenmagazin "Format" in seiner neuen Ausgabe auf: Jenewein hat über Robert Freitag, Gauggs direkten Gegner beim Match um den Job, ein fast Wort identes Gutachten angefertigt.

In der Bewertung Freitags heißt es - laut "Format"-Aussendung vom Donnerstag - "Robert Freitag hat die einzigartige Fähigkeit, schwierige Probleme in Angriff zu nehmen und sie bis zu einer zufrieden stellenden Lösung zu verfolgen." Nämliches war bereits über Gaugg zu lesen: "Er hat die einzigartige Fähigkeit, schwierige Probleme in Angriff zu nehmen und sie bis zu einer zufrieden stellenden Lösung zu verfolgen." (APA)

Share if you care.