Hitzewelle in Zagreb forderte schon zwölf Tote

20. Juni 2002, 11:03
posten

Oper starben an Herzversagen, verursacht durch die hohen Temperaturen

Zagreb - Die Hitzewelle mit bis zu 34 Grad im Schatten hat in der kroatischen Hauptstadt Zagreb zwölf Menschenleben gefordert. Die Opfer starben in heißen Straßenbahnen, Wartezimmern oder auf den Straßen an Herzversagen, verursacht durch die hohen Temperaturen und das schwüle Wetter, berichtete die Zeitung "Vecernji list" am Donnerstag. Besonders bedroht seien junge Menschen, die strenge Diäten einhalten, um schlank an die Adriastrände zu gehen, zitierte das Blatt eine Ärztin. (APA/dpa)

Share if you care.