derStandard.at-Liebling Senegal

20. Juni 2002, 08:53
15 Postings

Die UserInnen haben entschieden - Publikumsrenner bisher: Italien gegen Südkorea

Wien - „Welcher Mannschaft wünschen Sie den Weltmeistertitel?“ hieß die Frage des Standard.at und das Votum fiel nach über 2.500 abgegebenen Stimmen eindeutig aus: Knapp unter 40% der UserInnen würden dem Viertelfinalisten Senegal die begehrteste Trophäe der Welt gönnen. Auf den Plätzen - aber weit abgeschlagen – konnten sich England mit 16% und Brasilien mit 13,5% behaupten. Des weiteren setzte sich Spanien mit über 10 % der Stimmen in einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Veranstalter und Italien-Bezwinger Südkorea durch.

Im geschlagenen Feld landete erwartungsgemäß Deutschland (über 7%), das aber immerhin die Türkei (3%) und die Underdogs aus den USA (1,5%) weit hinter sich lassen konnte.

Südkorea vs. Italien als Publikumsrenner

Das größte Pubblikumsinteresse im Rahmen der Standard.at-Liveberichte erweckte bisher die dramatische Achtelfinalpartie zwischen Italien und Südkorea (1:2), gefolgt vom Gruppe G-Spiel Italien gegen Mexiko (1:1). Die weiteren Publikumsrenner waren die Matches zwischen Deutschland und Kamerun (2:0), Brasilien und Belgien (2:0), Frankreich und Dänemark (0:2), Frankreich und Uruguay (0:0) sowie Deutschland und Irland (1:1).

derStandard.at berichtet auch von den restlichen WM-Spielen in Echtzeit. Nächster Termin ist Freitag um 8.30 Uhr, wenn es dann heißt: Brasilien gegen England. (red)

Share if you care.