Atommülltransport in den Niederlanden blockiert

19. Juni 2002, 18:03
posten

Demonstrant kettete sich an Gleisen fest

Borssele - Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace haben am Mittwoch in den Niederlanden einen Atommülltransport blockiert. Wie Greenpeace mitteilte, kettete sich einer der acht Demonstranten an den Gleisen fest. Der Zug war auf dem Weg vom Atomreaktor Borssele in die französische Wiederaufarbeitungsanlage La Hague.(APA/AP)
Share if you care.