Airbus: Milliardenschwerer Großauftrag aus Südafrika

19. Juni 2002, 17:16
posten
Toulouse/Johannesburg - Airbus hat einen milliardenschweren Auftrag über 41 Flugzeuge aus Südafrika festgemacht. Für rund 3,5 Mrd. Dollar (3,67 Mrd. Euro) nach Listenpreis wird South African Airways (SAA) ihre Flotte über die nächsten zehn Jahre neu mit Airbus ausstatten. Diese Entscheidung der nationalen südafrikanischen Fluggesellschaft sei am Mittwoch formell bestätigt worden, teilte Airbus in Toulouse mit. Mit der Auslieferung der Flugzeuge werde noch in diesem Jahr begonnen. Damit hat der europäische Flugzeughersteller einen der größten und wichtigsten Aufträge für Langstreckenjets in diesem Jahr gegen harte Konkurrenz des US-Herstellers Boeing endgültig für sich entschieden. Nach dem Einbruch am Flugzeugmarkt durch die Terroranschläge am 11. September messen Branchenkenner dem Auftrag schon strategische Bedeutung bei. Seit Jahresbeginn hat Airbus nach eigenen Angaben insgesamt 100 Festbestellungen verbucht. (APA/dpa)
Link

Airbus

Share if you care.