Mayr-Melnhof- Gewinnprognosen von Credit Lyonnais erhöht

19. Juni 2002, 15:59
posten

Voestalpine-Empfehlung "add" beibehalten

London - Die Analysten der Investmentbank Credit Lyonnais Securities (CLS) haben ihre Gewinnschätzungen für den Karton- und Faltschachtelhersteller Mayr-Melnhof erhöht. Die Experten erwarten nun fürs laufende Geschäftsjahr einen Gewinn je Aktie von 6,81 Euro (zuvor 6,22 Euro), der sich 2003 auf 7,21 (7,04) Euro erhöhen soll. Die Anlageempfehlung "buy" wurde bekräftigt, wie aus der gesamteuropäischen Empfehlungsliste von CLS für Juni hervorgeht.

Ebenso wurde die Einstufung "add" für Voestalpine bestätigt. Für das Geschäftsjahr 2002/03 (per Ende März) des Stahlkonzerns prognostizieren die Analysten unverändert 3,37 Euro Gewinn je Anteilsschein, der im Jahr darauf auf 5,52 Euro hochschnellen soll. (APA)

Share if you care.