Ayurveda an Bord

19. Juni 2002, 15:39
posten

Indische Fluggesellschaft will mit altindischen Massagen bei Langstreckenflügen gegen Müdigkeit und Jetlag helfen

Neu Delhi - Die Fluggesellschaft Air India holt für ihre Passagiere Masseure an Bord. Der Service soll von November an auf Flügen nach London und New York angeboten werden, berichtete die "Times of India".

Zur Zeit ist die Fluglinie im Bundesstaat Kerala, der für die altindische Heilkunst Ayurveda bekannt ist, mit Masseuren im Gespräch. Die Behandlung soll bei Langstreckenflügen gegen Müdigkeit und Jetlag helfen. (APA/dpa)

Share if you care.