RoboCub 2002 - Weltmeisterschaft für Roboter gestartet

19. Juni 2002, 10:15
posten

Interesse an Technik soll geweckt werden - 193 Mannschaften

Während die Fußballweltmeisterschaft in Südkorea und Japan allmählich ihrem Höhepunkt zustrebt, fangen die Fußballroboter jetzt erst an. In Fukuoka im Südwesten Japans begann der RoboCup 2002. Bis Dienstag kommender Woche werden 193 Mannschaften aus 30 Ländern mit ihrem Spielgerät zu dieser sechsten Weltmeisterschaft für Roboter erwartet.

Wie Organisator Yasunori Ryu sagte, gab es die ersten Spiele in der Klasse der Roboter auf Rädern und der Liga der Aibo-Hunde von Sony. Mit dem Wettbewerb sollen das Interesse an Technik geweckt, aber auch neue Techniken erprobt werden, wie sie zum Beispiel in Robotern in Katastropheneinsätzen oder im Weltraum zum Einsatz kommen können.(apa)

Share if you care.