Sicherheitskritik an Billigfluglinien

18. Juni 2002, 19:33
posten

Pünktlichkeit geht vor

London - Einige Piloten von Billigfluglinien nehmen einem britischen Sicherheitsbericht zufolge Risiken in Kauf, um pünktlich zu sein. Anweisungen des Towers würden missachtet, sie näherten sich den Flughäfen zu schnell und hielten einen zu kurzen Abstand gegenüber vorausfliegenden Maschinen ein. Billigfluglinien wie Ryanair und EasyJet bestritten die Vorwürfe. (dpa/DER STANDARD, Printausgabe, 19.6.2002)
Share if you care.