Gameboy-Strategie für Handys

18. Juni 2002, 19:19
9 Postings
Bild 1 von 4

Alles neu

Sony-Ericsson hat seine neuen Handys der Öffentlickeit präsentiert. Der Schwerpunkt liegt dabei auf multimedialen Inhalten, zu diesem Zwecke wurden auch Partnerschaften mit Atari, THQ und iFone eingegangen.

Geplant

"Unser Ziel ist, innerhalb der nächsten fünf Jahre weltweit die Marktführerschaft zu übernehmen", sagt Andrea Gaal, die als General Manager die Geschäfte von Sony Ericsson Mobile Communications in Österreich und der Schweiz leitet. Beitragen sollen dazu drei neue Triband-GSM-Geräte, die ab dem 3. Quartal in Österreich verfügbar sein werden. MMS stoße auf reges Interesse der Konsumenten, erklärte Marketingleiter Christian Sturm. Rund 80 Prozent des MMS-Handys T68i würden bereits mit dem optional erhältlichen Kamera-Modul verkauft.

Im folgenden die neuen Modelle im Detail. Zuerst mal das...

Share if you care.