Britney Spears neue Leidenschaft

19. Juni 2002, 11:27
1 Posting

Das Popsternchen zieht es wieder vor die Kamera: Rolle als Tochter eines Rennfahrers im Visier

Los Angeles - US-Popsängerin Britney Spears (20) zieht es wieder vor die Kamera. Sie habe einen Vertrag für einen Film über Autorennen unterschrieben, teilte die US-Autosport-Vereinigung NASCAR am Montag mit. Spears werde wahrscheinlich die Tochter eines erfolgreichen Team-Chefs der in den USA populären NASCAR-Rennen, einem Wettstreit mit frisierten Serienwagen, spielen.

Spears hat im Februar mit "Not a Girl" ihr Kinodebüt gegeben. Für ihr zweites Filmprojekt habe sie nun mit Britney Spears Productions eine eigene Produktionsfirma gegründet, hieß es weiter. Zurzeit gebe es keine Pläne, dass Spears in dem neuen Film auch singen werde. Mit den Dreharbeiten soll im kommenden Jahr begonnen werden.

NASCAR-Rennen sind in den USA die Sportart mit der zweithöchsten Einschaltquote im Fernsehen. Rund 75 Millionen US-Amerikaner sind NASCAR-Fans. Auch Spears und ihr Vater sollen beide große Anhänger der Rennen sein. Produzentin Ann Carli zufolge soll der Film den Geist des Sports widerspiegeln: "Es geht nicht nur darum, wer gewinnt - es geht um Familie, Durchhaltevermögen und den Glauben, dass jeder Traum möglich ist."

(APA)

Share if you care.