Japan vs.
Türkei

18. Juni 2002, 12:16
1 Posting
Senol Günes (Türkei): "In Europa hatten wir schon ein gewisses Image. Jetzt haben wir uns auch in der Welt einen guten Ruf verschafft. Gegen eine sehr starke japanische Mannschaft haben wir das Spiel kontrolliert."

Ümit Davala (Türkeis Schütze zum Siegestor): "Die Stimmung im Stadion hat uns nicht gestört. Es war egal, wer das Tor schießt, denn wir haben alle an unseren Sieg geglaubt. Jetzt wollen wir so weit wie möglich kommen. Wir hoffen auf das Finale, und dass Gott uns gegen Senegal helfen wird."

Philippe Troussier (Japan): "Unser großes Abenteuer ist vorbei. Ich war heute sehr stolz, Trainer dieser Mannschaft zu sein und das japanische Teamtrikot für vier Jahre getragen zu haben. Ich möchte diesem japanischen Team gratulieren. Die Spieler haben bewiesen, dass sie Top-Teams fordern können, und nun ist man auch in Europa auf sie aufmerksam geworden."

Share if you care.