Lauschig: Stauen in brütender Hitze

15. Juni 2002, 14:01
posten

Verkehrsprobleme in Wien, Tirol und Kärnten

Wien - Unterschiedliche Ursachen, eine Wirkung: Staus. Laut dem ARBÖ kam es Samstag Vormittag auf mehreren Hauptverkehrsverbindungen zu Problemen - in und um Wien, in Tirol und in Kärnten.

Auf der A22 (Donauuferautobahn) in Richtung Stockerau kam es Samstag gegen 10.00 Uhr zu starken Verzögerungen. Auf Grund eines Unfalles musste die Donauuferautobahn zwischen der Ausfahrt Strebersdorf und der Ausfahrt Korneuburg/Ost kurzzeitig gesperrt werden, da der Notarzthubschrauber landete. Der Lenker eines beteiligten Fahrzeuges hatte einen epileptischen Anfall erlitten. Der Stau war acht Kilometer lang. Die Räumung der Unfallstelle dauerte ca. 45 Minuten.

Auf der A13 (Brennerautobahn) kam es in beiden Fahrtrichtungen bei der Mautstelle Sterzing zu Behinderungen. Die Länge des Staus betrug rund drei Kilometer. Weiters gab es auf der A10 (Tauernautobahn) Richtung Villach Behinderungen. Vor dem Katschbergtunnel wurden auf Grund Überlastung wechselweise Anhaltungen verfügt. Mit einer Entspannung der Verkehrssituation war vorerst nicht zu rechnen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.