Unnötige Matura

14. Juni 2002, 19:24
1 Posting
Bild 1 von 4

Wenn der Lehrerspruch

... "Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir" wahr sein sollte, dann schließe ich mich der unlängst von dem freiheitlichen Sympathieträger Karl Schweitzer aufgestellten Forderung, die Matura abzuschaffen, uneingeschränkt an. Und nicht bloß deshalb, weil sich mein Reifezeugnis eher wie ein Kündigungsschreiben ausnimmt, bei dem gerade verhindert werden konnte, dass der Direktor "Geh mit Gott, aber geh!" dazukrakelte.

Share if you care.