Paul Klee trifft auf "Dick und Dünn"

13. Juni 2002, 13:04
posten

Kunstmeile Krems eröffnet zwei große Sommerausstellungen

Krems - Die Kunstmeile Krems wartet ab Sonntag mit Novitäten auf: Eine Paul Klee-Retrospektive mit 100 Meisterwerken aus der Sammlung Carl Djerassi, die zum ersten Mal in Europa präsentiert werden, ist in der Kunsthalle zu sehen. Um Körperbilder und Schönheitsideale geht es in der Ausstellung "Dick und Dünn" im Karikaturmuseum. Über 100 Originalgrafiken von bedeutenden internationalen Zeichnern - darunter Ronald Searle, Tomi Ungerer, Manfred Deix, Gerhard Haderer, Ironimus, Papan - wurden dabei in Kooperation mit dem Karikatur- und Cartoonmuseum Basel zusammengestellt.

Klee dank Pille

Die - um weitere 20 Leihgaben ergänzte - Klee-Ausstellung dokumentiert die verschiedenen Werkphasen und Lebensabschnitte des Künstlers. Gemälde, Grafiken, Drucke, Zeichnungen, Gouachen und Aquarelltechniken bieten einen umfassenden Einblick in Klees komplexes Oeuvre. Dabei sind die impressionistisch-jugendstilartigen Bildwelten der Frühzeit ebenso vertreten wie die Jahre des "Blauen Reiters" zwischen 1911 und 1914 sowie die Zwanziger-Jahre im Bauhaus in Weimar und später in Dessau. Von den Nationalsozialisten als "entarteter Künstler" verfemt, emigrierte Paul Klee in die Schweiz und verbrachte seine letzten drei Lebensjahre in Bern, wo er 1940 starb. Auch aus dieser Zeit stammen zahlreiche Exponate.

Der 1923 in Wien geborene Carl Djerassi wurde durch die Erfindung der Antibabypille weltberühmt. 1938 in die USA emigriert, baute er eine hochkarätige Kunstsammlung mit Werken von Degas, Dubuffet, Giacometti, Picasso und Klee auf. Nach dem Tod seiner Tochter verkaufte Djerassi den Großteil der Sammlung und gründete 1979 in Kalifornien das Djerassi Resident Artist Program zur Unterstützung lebender Künstler. 1984 vermachte er auch seine Klee-Sammlung dem San Francisco Museum of Modern Art als Dauerleihgabe und Schenkung nach seinem Ableben. (APA)

Link

kunsthalle.at

karikaturmuseum.at

Tipps

"Paul Klee. Meisterwerke der Sammlung Djerassi". Kunsthalle Krems, 16. 6. - 29. 9., täglich 10.00-18.00 Uhr. Führungen Sa, So, Feiertag 11.00, 14.00 und 16.00 Uhr. Tel. 02732/908010

"Dick und Dünn", Karikaturmuseum, 16. 6. - 15. 9., täglich 10.00-18.00 Uhr. Führungen: Sa, So, Feiertag 15.00 Uhr. Info: Tel. 02732/908020
Share if you care.