Urlaubssubstitut im Pavillon

15. Juni 2002, 19:00
posten

"Supergloria" im Volksgarten am Montag

Am Montag gibt es im Volksgarten Pavillon den offiziellen Start von "Supergloria", dem als Urlaubssubstitut konzipierten wöchentlichen Club von "Join the Dots" und Masterplan Records.

Bei der Club-Auslegung möchte man weniger spartenspezifisch die Tonträger wechseln, sondern den gemeinsamen Nenner, der sich da "Leidenschaft in der Musik" nennt, durchforsten, um auch den Daheimgebliebenen eine Spur von Ferien zu bieten. Da darf die Gitarre neben Elektro-Gefiepse und Beats aus den Boxen dröhnen, aber doch mit dem Anspruch, kein Kraut-und-Rüben-Club sein zu wollen.

Eine ähnliche Durchmischung erwartet man sich vom Publikum. An den Decks: Caytaylan, Tazza, Seba Brauneis und Tournee Idyl. Damit sich der eine oder andere Besucher vielleicht doch noch ein Flugticket leisten kann, ist der Eintritt frei. (lux /DER STANDARD, Printausgabe, 13.6.2002)

Tipp

< volksgarten="">
Wien 1., Burgring 1.
17. 6., 19.30
Share if you care.