Handl Tyrol hat die Übersee-Märkte im Visier

14. Juni 2002, 12:32
posten
Pians - Der Tiroler Speck-Produzent Handl Tyrol will in den kommenden Jahren das Europa-Geschäft absichern, Übersee-Märkte habe das Unternehmen aber auch schon ins Visier genommen. "Wir streben in den nächsten fünf Jahren ein Wachstum von rund zehn Prozent jährlich an", betonte der Aufsichtsratsvorsitzende Karl Handl am Mittwoch im Rahmen eines Pressegesprächs in Pians. Derzeit ist der Tiroler Betrieb unter anderem in Italien, den Niederlanden, Finnland, Frankreich, Spanien und Schweden vertreten. Seine Partner beliefert Handl über ein firmeneigenes Vertriebsnetz. Im heurigen Jahr feiert das Familienunternehmen seinen 100. Geburtstag. (APA)
Share if you care.