austriamicrosystems verliert Kommunikationsleiter und Produktionschef

11. Juni 2002, 14:46
posten

"Unterschiedliche Auffassungen über künftige Strategie" führte zu einvernehmlicher Trennung

Graz - Einen personellen Aderlass an der Unternehmensspitze gibt es beim Microchip-Hersteller austriamicrosystems in Unterpremstätten bei Graz: Sowohl der Leiter der Konzernkommunikation als auch der Produktionschef verlassen das Unternehmen. Als Grund wurden "unterschiedliche Auffassungen über die künftige Strategie" genannt. Die Trennung erfolgt einvernehmlich.

Urs Harnik-Lauris (33), seit rund zwei Jahren als Leiter der weltweiten Konzernkommunikation beim Mikrochip-Hersteller austriamicrosystems tätig gewesen, will sich eigenen Angaben zufolge "neuen Herausforderungen widmen" und sondiert bereits entsprechende Angebote. Dem Vernehmen nach steht die überraschende Trennung auch im Zusammenhang mit dem Wechsel an der Spitze: Vorstandsvorsitzender Hans Jörg Kaltenbrunner war bereits im April aus dem Unternehmen ausgeschieden, sein Nachfolger ist John A. Heugle.

Produktionschef scheidet aus

Auch der bisherige General Manager für den gesamten Produktionsbereich der austriamicrosystems, Günter Schlatte (38), scheidet aus dem Unternehmen aus. Er hatte die Führungsverantwortung für rund 500 Mitarbeiter.

Harnik hatte seine Laufbahn als Pressesprecher der steirischen VP-Regierungsfraktion und als Sekretär im Büro von Alt-Landeshauptmann Josef Krainer begonnen. Er war vor seinem Sprung in den Chip-Konzern fünf Jahre für Marketing und Kommunikation des steirischen Wirtschaftslandesrates Herbert Paierl (VP) verantwortlich gewesen.

Dabei machte er im In- und Ausland vor allem mit der erfolgreichen Positionierung der Marke "Automobilcluster Steiermark" und zahlreichen Präsentationen des Landes Steiermark in Europa und den USA auf sich aufmerksam. Harnik hat darüber hinaus Lehraufträge an der Karl Franzens Universität Graz und an der die Fachhochschule Joanneum für "Unternehmens-PR" und "Corporate Communications".(APA)

Share if you care.