Musharraf fordert von Indien weitere Schritte

11. Juni 2002, 13:27
posten

Bisherige Maßnahmen für pakistanischen Militärmachthaber "nicht ausreichend"

Abu Dhabi - Der pakistanische Militärmachthaber Pervez Musharraf hat die bisherigen indischen Maßnahmen zur Entspannung im Kaschmirkonflikt als nicht ausreichend kritisiert. "Wir warten auf handfestere Schritte, nicht nebensächliche und kosmetische", sagte Musharraf am Dienstag bei einem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Indien hatte Pakistan wieder Überflugrechte gewährt und den Rückzug von fünf Kriegsschiffen angeordnet. "Der wahre Schritt ist der Beginn eines Dialogs über den Streit um Kaschmir", sagte Musharraf.

Musharraf hatte nach einem Terroranschlag Mitte Mai zugesichert, das Eindringen von Moslemextremisten über die Grenze in Kaschmir nach Indien zu unterbinden. Indien hatte am Montag anerkannt, dass die "Infiltration" zurückgegangen sei. Ein Angebot zu Verhandlungen, die eine Kriegsgefahr zwischen den Atommächten in Zukunft verhindern könnten, gibt es von indischer Seite aber bislang nicht. (APA/dpa)

Share if you care.