Drei kanadische Goldproduzenten schließen sich zusammen

11. Juni 2002, 09:55
posten

Weltweit siebentgrößter Produzent entsteht

Toronto - Die drei kanadischen Goldproduzenten Kinross Gold Corp, Toronto, Echo Bay Mines Ltd, Edmonton, und TVX Gold Inc, Toronto, schließen sich zusammen. Aus der Fusion soll der weltweit siebentgrößte Hersteller des Edelmetalls entstehen. Im Rahmen der Transaktion im Gesamtvolumen von 865 Mill. Dollar (915 Mill. Euro) trete Kinross als übernehmender Konzern auf, teilten die drei Gesellschaften am Montagabend (Ortszeit) mit. Der Goldhersteller Newmont Mining Co, Denver, wird an der neu entstehenden Gesellschaft mit 15 Prozent beteiligt sein.

Das fusionierte Unternehmen verfügt oder ist beteiligt an zwölf Goldminen. 65 Prozent der Produktion entfallen auf die USA und Kanada. Die neue Kinross werde jährlich rund zwei Mill. Feinunzen Gold zum Barpreis von unter 200 Dollar je Feinunze herstellen. Die jährlich Kostenersparnis aus der Fusion vor Steuern wird bei 15 Mill. Dollar oder acht Dollar je Feinunze gesehen.(APA/vwd)

Share if you care.