Matt Damon mit Sammelbüchse

10. Juni 2002, 17:58
posten

Bei der Vorstellung seines neuesten Film bat der Schauspieler um Spenden für das örtliche Theater

Boise - Matt Damon, in Boston geborener Hollywood-Star, hat auch ein Herz für das Theater. Bei der Vorstellung seines neuesten Films, des Spionage-Thrillers "The Bourne Identity", sammelte er bei einem Empfang in Boise im US-Staat Idaho Geld für das örtliche Contemporary Theater. Die 450 Gäste spendeten insgesamt rund 30.000 Dollar (32.000 Euro). Damon kommentierte dies mit den Worten: "Es ist großartig, auf diese Art etwas für das Theater zu tun." (APA/AP)
Share if you care.