Baxter kauft ESI Lederle

10. Juni 2002, 17:23
posten
Deerfield - Das amerikanische Pharmaunternehmen Baxter Healthcare Corporation übernimmt die ESI Lederle für 305 Mill. Dollar (323 Mill. Euro). Dies teilte Baxter Healthcare, die amerikanische Pharmatochter der Baxter International Inc., am Montag in Deerfield (Illinois) mit. ESI Lederle ist eine Sparte der amerikanischen Pharmafirma Wyeth. Die Gesellschaft bietet generische Medikamente an, die in Spritzenform verabreicht werden können. Baxter übernimmt dabei auch 100 ESI-Mitarbeiter und einen Pharmabetrieb in Cherry Hill (New Jersey) mit rund 30.000 Quadratmetern Nutzfläche. (APA)
LINK
Baxter
Share if you care.