Gerald Lanzerits

10. Juni 2002, 17:14
posten

übernimmt die Leitung von BroadVision Central & Eastern Europe

BroadVision, Inc., einer der führenden Anbieter personalisierter eBusiness Anwendungen, ernennt Gerald K. Lanzerits zum Vice President für BroadVision Central & Eastern Europe.

Im Zuge einer Reorganisation werden die europäischen Märkte nun in drei Grossregionen zusammengefasst: Central and Eastern Europe, Northern Europe und South Europe.

Gerald K. Lanzerits, 39, war schon während seines Wirtschaftsstudiums, Fachrichtung Computerwissenschaften und Controlling, an der Linzer Johannes-Kepler-Universität bei Chemie Linz in der Informationsabteilung und im Controlling tätig.

1991 wechselte Lanzerits zu Hewlett-Packard in die Funktion eines Major Account Manager, von 1994 bis 1999 war er bei Oracle GmbH unter anderem als Sales Manager für den Finanzbereich zuständig.

Der gebürtige Oberösterreicher gründete im Jänner 2000 die österreichische Niederlassung von BroadVision in Wien. Als Managing Director akquirierte er mit seinem Team Kunden im lokalen Markt sowie in Osteuropa. In seiner neuen Funktion wird Lanzerits ab sofort zusätzlich für die Geschäftstätigkeit von BroadVision in Deutschland und der Schweiz verantwortlich sein.

  • Artikelbild
Share if you care.